Umarmungen machen glücklich

Am 21. Januar ist der internationale Tag der Umarmung. Jedes Paar sollte sich nicht nur an diesem Tag umarmen, sondern sich auch zwischendurch immer wieder in den Arm nehmen. Laut einer Studie vermissen Single-Frauen eine Umarmung mehr als Sex. Den Single-Männern fehlt vor allem das Knutschen.

Rund 48 Prozent der Männer gaben an, dass ihn Umarmungen fehlen. Bei den Single-Frauen waren dies 61 Prozent mit derselben Angabe. 66 Prozent der Männer gaben des weiteren an, dass ihnen das Küssen besonders fehle und 63 Prozent bei den Männern waren es, die den Sex am meisten vermissten. Bei den Frauen waren es nur 52 Prozent. Laut vieler Experten machen allein schon liebevolle Berührungen glücklich. Über eine Langzeitstudie kam sogar heraus, dass wenn man regelmäßig umarmt wird, stressresistenter und weniger schmerzempfindlich ist. In einigen Großstädten, wo die Singlequote sehr hoch ist, gibt es sogenannte Kuschelpartys, bei welchen sich fremde Menschen einfach so in den Arm nehmen können. Das ist vielen wichtiger als Sex, der eher einen kurzfristigen Lustgewinn auslöst.

Viele Flirtportale geben Singles eine Chance, den Partner für das Leben zu finden. Meist werden individuell Fragen beantwortet und dann werden Partnervorschläge unterbreitet. So ist es einfacher die Auswahl der Singles einzugrenzen und einen Partner zu finden, der zu einem selbst passt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>